Kategorien
Quartalszahlenanalyse zu

Kategorien
Johnson & Johnson Q3 2021

SpeichernDas Eingabefeld wird
gespeichert wenn Sie das Feld
verlassen oder hier klicken.
Börse Frankfurt
Börse Börse Frankfurt
ISIN US4781601046
EUR
  • Johnson & Johnson
    Börse Börse Frankfurt
    ISIN US4781601046
    Symbol JNJ
    EUR
  • Johnson & Johnson
    Börse Börse Stuttgart
    Symbol JNJ
    EUR
  • Johnson & Johnson
    Börse Börse München
    Symbol JNJ
    EUR
  • Johnson & Johnson
    Börse Börse Berlin
    Symbol JNJ
    EUR
  • JOHNSON & JOHNSON
    Börse Xetra Frankfurt
    Symbol JNJ
    EUR
  • JOHNSON & JOHNSON
    Börse Gettex System der Börse München
    Symbol JNJ
    EUR
  • JOHNSON & JOHNSON
    Börse Tradegate System der Deutsche Börse AG (60%)
    Symbol JNJ
    EUR
  • JOHNSON & JOHNSON
    Börse Quotrix System der Börse Düsseldorf
    Symbol JNJ
    EUR
  • JOHNSON & JOHNSON
    Börse Börse Düsseldorf
    Symbol JNJ
    EUR
  • JOHNSON & JOHNSON
    Börse Börse Hamburg
    Symbol JNJ
    EUR
  • Johnson & Johnson
    Börse SGO
    USD
  • Johnson & Johnson
    Börse BUE
    USD
  • Johnson & Johnson
    Börse Bolsa de Comercio de Buenos Aires
  • Johnson & Johnson
    Börse Bolsa de Comercio de Buenos Aires
  • Johnson & Johnson
    Börse Bolsa de Comercio de Buenos Aires
  • Johnson & Johnson
    Börse Bolsa Mexicana de Valore Mexiko-Stadt
  • Johnson & Johnson
    Börse SSE
ISIN US4781601046
Symbol JNJ
Währung EUR
Börse Börse Frankfurt

Johnson & Johnson (JNJ) wird voraussichtlich am Dienstag, dem 19. Oktober, vor Marktöffnung die Ergebnisse des dritten Quartals bekannt geben. Wenn das Unternehmen starke Ergebnisse vorlegt, könnte der Aktienkurs über dem aktuellen Niveau liegen. Wenn der Kurs über 165 US-Dollar springt, wäre dies ein Signal Johnson & Johnson-Aktien zu kaufen, das nächste Ziel könnte dann bei einem Widerstand von etwa 170 US-Dollar liegen.

Die Aktien von Johnson & Johnson haben sich von ihren jüngsten Höchstständen über 180 US-Dollar abgeschwächt und der aktuelle Aktienkurs liegt bei 161 US-Dollar. Schätzungen zufolge sollte das Unternehmen starke Gewinnergebnisse vorlegen. Die Konsens-EPS-Schätzung liegt bei 2,36 USD. Die Stabilität des Unternehmens, gerade unter einer Vielzahl von Marktbedingungen, hat Durchhaltevermögen gezeigt. Eine Situation sind die schnell im Umsatz wachsenden Medikamente im Portfolio von JNJ.

Der Gesamtumsatz ist um 27,1 % im Jahresvergleich auf 23,31 Milliarden US-Dollar gestiegen.

Den neuesten Nachrichten zufolge hat die FDA einstimmig dafür gestimmt, die von Johnson & Johnson entwickelte COVID-19-Boosterimpfung zu unterstützen. Das Vaccines and Related Biological Products Advisory Committee (VRBPAC) der FDA hat mit 19 zu 0 Stimmen dafür gestimmt, die vektorbasierte Impfung für Personen ab 18 Jahren mindestens zwei Monate nach der Anfangsdosis zu empfehlen. Eine Entscheidung der FDA wird wahrscheinlich mehr als 15 Millionen US-Erwachsenen zugute kommen, die bereits die erste Impfdosis von Johnson & Johnson erhalten haben.

Johnson & Johnson hat seinen Ausblick für das Geschäftsjahr 2021 angehoben und erwartet einen Umsatz zwischen 92,5 und 93,3 Milliarden US-Dollar, während der Gewinn je Aktie im Bereich von 9,50 bis 9,60 US-Dollar liegen sollte. Der Konsens der Analysten des Umsatzes im 3.Quartal liegt bei 23,66 Milliarden USD.

Die wichtigen Unterstützungsstufen sind 155 $ und 150 $; 170 US-Dollar und 180 US-Dollar repräsentieren die aktuellen Widerstandsniveaus.


Wenn der Preis unter die Unterstützung von 155 US-Dollar fällt, wäre dies ein starkes „Verkaufssignal“ und das nächste Ziel könnte bei etwa 150 US-Dollar liegen.

Wie immer wünsche ich euch viel Erfolg 👍🍀 bei eurem Investment 

Direkte Kennzahlen

1 Woche1 Monat3 Monate1 Jahr3 Jahre5 Jahre
Performance0,00 %-0,64 %-2,40 %+10,59 %+20,28 %+29,76 %
Hoch140,02142,72153,98153,98153,98153,98
Tief136,00135,72135,72115,74101,80100,50
Volatilität (%)14,45911,9512,511715,513722,697520,3643
5 Tage30 Tage100 Tage250 Tage
Ø-Preis137,99140,12142,22135,93
Ø-Volumen1,34 Mio.1,32 Mio.1,24 Mio.2,17 Mio.

Kennzahlen relativ zum Vergleichsindex *

1 Woche1 Monat3 Monate1 Jahr3 Jahre5 Jahre
rel. Performance-1,59 %-2,28 %-6,75 %-18,78 %-42,13 %-72,42 %
Korrelation0,6120,52850,4850,44910,6480,6199
Beta0,70880,38130,47070,50410,63570,6494
Mit Dank an www.Comdirekt.de

* Vergleichsindex: S&P 500

Mit Dank an www.stockmaster.com

Du findest meine Analyse zu: Johnson & Johnson Q3 2021 hilfreich?

Börsen-Artikel (Arbeitstitel) bleibt auch in Zukunft kostenfrei und ungesponsort. Wenn du meine Arbeit unterstützen möchtest, dann eröffne gerne ein mindestens 3 Jahre lang kostenloses Depot bei der comdirect. Ich erhalte 20€ und bei einem aktiven ETF- oder Aktien-Sparplan bleibt dein Depot auch danach kostenfrei:

Zur Comdirect

Du findest meine Analyse zu: Johnson & Johnson Q3 2021 hilfreich?

Börsen-Artikel (Arbeitstitel) bleibt auch in Zukunft kostenfrei und ungesponsort. Wenn du meine Arbeit unterstützen möchtest, dann eröffne ein kostenloses und unverbindliches Depot bei BUX Zero mit der Möglichkeit kostenlos US-Aktien und für einen Euro viele weitere Aktien aus Deutschland, Belgien, Niederlande, Österreich oder UK zu kaufen. Wenn du das über meinen Link machst, bekommen wir beide eine gratis Aktie geschenkt:

Zu BUX Zero

Du findest meine Analyse zu: Johnson & Johnson Q3 2021 hilfreich?

Börsen-Artikel (Arbeitstitel) bleibt auch in Zukunft kostenfrei und ungesponsort. Wenn du meine Arbeit unterstützen möchtest, dann eröffne gerne ein kostenloses und unverbindliches Depot bei der ING Diba. Ich erhalte 20€ wenn du daraufhin dann zum Beispiel einen Aktien-Sparplan anlegst oder etwas kaufst:

Zur ING Diba